Wir freuen uns sehr an einer Aktion teilzunehmen, die in Corona-Zeiten Schüler*innen ermöglichen soll trotz eingeschränktem Unterricht und geschlossenen Schulen gut weiter lernen zu können. Nicht alle Familien haben die Möglichkeit einen Laptop (oder ein Zweitgerät) anzuschaffen. Das macht Homeschooling zur großen Herausforderung. Daher hat Lea Halbwidl, Bezirksvorsteherin des 4. Bezirks in Wien, eine Aktion gestartet: Laptops für die Schüler*innen der NMS Schäffergasse. Wer einen übrigen Laptop zu Hause hat kann den von der Bezirksvorstehung abholen lassen. Wir von HappyTree IT löschen die Daten sicher und spielen ein schlankes Betriebssystem (Ubuntu) auf die Geräte, installieren die nötigen Programme, machen einen Funktionstest der Geräte und reinigen die Geräte außen. Anschließend werden die Laptops an die Schüler*innen mit Bedarf übergeben.

Danke Lea Halbwidl für diese tolle Aktion! Wir freuen uns und fühlen uns geehrt bei diesem Green IT und Social IT Projekt dabei sein zu dürfen!

Die Rückmeldungen der Schüler*innen sind sehr gut! Sie freuen sich riesig über die Geräte und dass sie die Aufgaben für den Unterricht wieder besser erledigen können.

Laptop-Spenden werden noch angenommen!

Also schau dich zu Hause mal um, vielleicht gibt es ein Gerät, dass du nicht mehr benötigst...
Bezirksvorstehung Wieden kontaktieren
0
bisher übergebene Laptops(ca. 60 werden benötigt)

Die Bezirkszeitung hat auch berichtet

Gespendete Laptops für Schüler*innen